Bild-Dose-wasser




























Winning power !

Die Idee der Entstehung von

the no1

Neue Zeiten verlangen nach neuen
Zielgruppen. Diese neuen Zielgruppen
fragen nach neuen Produkten.

Unsere Antwort lautet:

the no1

ist ein neues taurin-und koffeinhältiges
Energiegetränk. Dieses köstliche
Erdbeerelixier erhöht die Leistungsfäh-
igkeit bei körperlicher Anstrengung.

Innovativ, im Trend
und nicht zu übersehen.
Immer aktuell.

Die Zukunft von energy drinks
ist natürlicher Fruchtsaft !
Nicht alkoholisch und vor
allem erfrischend.

klar gesagt:

Die Zukunft von energy drinks ist:
the no1




Energy Drink
High Coffeine Content (32mg/100ml)



Zutaten:
Frankenmarkter Mineralwasser, Zucker, Erdbeersaft-
konzentrat ( entspricht 10% Erdbeersaft ), Säuerun-
gs mittel: Zitronensäure, Kohlensäure, Taurin (0,4 %),
Säureregulatoren: Natriumcitrat, Kaliumcitrat; Aroma,
Dextrose, Coffein, Inosit (0,02 %), Farbstoffe:Ammon-
sulfit-Zuckerkulör , Allurarot AC , Stabilisator Gummi
arabicum , Vitaminmischung : Pyridoxi-Hydrochlorid ,
Thiamin-Nitrat, Riboflavin, Folacin, Vitamin B12.


Packung:

Dose........................................................0,25 l
1 Karton.............................................24 x 0,25 l
Gewicht..................................................6,70 kg
Dimension (L x W x H)...............32 x 21,5 x 13,5 cm
Europapalette ....................108 trays (2.592 cans)
Gewicht ...............................................748,6 kg
Dimension (L x W x H) ...............120 x 80 x 138 cm



 PRODUCTS


 THE No.1 ENERGY DRINK®
 Strawberry


als taurin, koffein und erdbeersafthält-
iges (10%) Getränk gehört unser Getr-
änk  zu eine  besonderen  Gruppe der Getränkewelt, denn die neuartige Rez-
eptur  verschafft dem  Energiegetränk
eine Sonderstellung.



THE No.1 ENERGY DRINK®

sorgt für raschen Ersatz der durch körperliche Anstrengung, sportliche
Hochleistung und Stress verbrauch-
ten Substanzen.


the No-1

sorgt:
für raschen Ersatz der im Stoffw-
   echsel verbrauchten Substanzen
für erhöhten Schadstoffabbau
für verbesserte Vigilanz (Wachheit)
für bessere Konzentrations- und    Reaktionsfähigkeit
für die Anregung des Kreislaufes
    und des Nervensystems
für erhöhte Ausdauer


Nutrition facts on average per 100 ml
end-user product:



Energy value: .......................216 KJ /51 kcal
Protein: ..........................................<0,1 g
Carbohydrates: ................................11,6 g
  -of which sugars: ...........................11,6 g
    -of which saccharose: ...................11,1 g
    -of which dextrose: ........................0.3 g
    -of which fructose: ........................0.2 g
Fat: ...................................................0 g
saturated fatty acids: ...........................0 g
Fibre: ............................................<0,1 g
Sodium: ..........................................0,03 g

Folacin: ............................40 µg (20)% RDA
Vitamin B6 Pyridoxin: ........0,30 mg (15)% RDA
Thiamin:.........................0,21 mg (15)% RDA
Riboflavin: ......................0,24 mg (15)% RDA
Vitamin B12 Cobalamin: .....0,15 µg (15)% RDA

RDA-Recommended Dietary Allowance

Im Gegensatz zu bisherigen Energiegetränken ermöglicht es The No.1 dem Körper, die zuge-
führten Vitamine zu speichern und je nach Be-
darf zu aktivieren . Damit wird eine plötzliche Vitaminüberdosis vermieden und eine länger anhaltende aktivierende Wirkung erzielt.
Description:

Vitamin B9 (Folsäure)
Folsäure hat die Aufgabe, bei der Bildung von Blutkörperchen und Schleimhautzellen mitzuwirken. Außerdem hilft sie beim Abbau der Säure Homocystein, welche für das Herz-Kreislauf-System schädlich sein kann, und beim DNA-Stoffwechsel.

Vitamin B2 (Niacin)
Niacin erfüllt seine Hauptaufgabe als typisches Vitamin B bezüglich der verschiedenen Stoffwechsel, und zwar des Eiweiß-, Fett- und Kohlehydratstoffwechsels, und trägt zur Energiegewinnung bei. Es ist an vielen enzym-atischen Vorgängen beteiligt und hat auch antioxidative Wirkung. Niacin ist wichtig für die Regeneration von Haut, Muskeln, Nerven und DNS.

Vitamin B6 (Pantothensäure)
Pantothensäure ist, wie die anderen Vitamine der B-Gruppe, hauptsächlich an enzymatischen Reaktionen in Stoffwechselvor gängen beteiligt, speziell im Zellstoffwechsel, wo es der Energie gewinnung dient. Es trägt zum Aufbau von verschiedenen Neurotra nsmittern, Kohlehydraten, Fettsäuren, Cholesterin, Hämoglobin und der Vitamine A und D bei.

Vitamin B1 (Thiamin)
Vitamin B1 spielt im Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel als Coenzym eine wichtige Rolle. Es trägt dazu bei, dass der Körper Energie aus der Nahrung gewinnen kann. Weiterhin übernimmt es bestimmte Funktionen im Nervensystem.

Vitamin B12 (Cobalamin)
Das Vitamin wird zwar nur in geringen Mengen vom Körper benötigt, erfüllt aber dennoch wichtige Funktionen bezüglich der Bildung roter Blutzellen, des Eiweißstoffwechsels und des Nervensystems. Außerdem unterstützt es Zellwachstum und -teilung und trägt zur Regeneration der Schleimhäute bei. Da es das für das Herz-Kreislauf-System potentiell gefährliche Homocy stein in Methionin umwandeln hilft, kann B12 auch die Neigung zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern.